Die Kraft der Gedanken

Du bist verantwortlich für deine Gedanken: Hole dir die Macht über dein Leben zurück

 

Fühlst du dich manchmal deinen Gedanken über machtlos? Du bist dem Leben ausgeliefert,  die externe Welt sowie Ängste über hypothetische zukünftige Szenarien kreieren deine Realität? Probleme die es noch gar nicht gibt, existieren schon in deinem Kopf und dein Gehirn kann nicht zwischen Realität und Gedanken unterscheiden. So reagieren dein Körper und Nervensystem, als ob deine Befürchtungen schon wahr geworden sind. Du erlebst Stress, fühlst dich ausgeliefert, festgefahren und letztendlich lebst du in einer permanenten Schockstarre. Gedanken sind sehr mächtig und sie manifestieren deine Realität. Das bedeutet jedoch auch gute Nachrichten: Denn du kannst mit positiveren Gedanken, eine angenehmere Realität erschaffen, die genauso “real” ist wie die graue Version deines Lebens. 

Ich spreche nicht davon, einfach nur alles positiv zu sehen und dir schön zu reden. Es geht vielmehr darum erstmal ein Bewusstsein für deine Gedanken und Worte zu erschaffen und dann deine Gedanken gezielt zu steuern. Jeden Tag kannst du deine Gedanken bewusst neu ausrichten und dich entscheiden, ob du dich auf das Schwierige fokussierst oder auf das große Paket an Möglichkeiten, das ebenfalls immer vor dir liegt. Sei einmal ehrlich zu dir: Wieviel jammerst du über alles was dir vermeintlich geschieht? Weißt du, dass du viel mehr in deine eigene Macht vertrauen kannst? Traust du dir zu, dich einfach für andere Gedanken zu entscheiden? Was sind die “Wahrheiten” die du dir über dein Leben und deine Mitmenschen erzählst? Welche Glaubenssätze hast du in dir verankert, die schon längst abgelaufen sind? 

 

Jeder Gedanke ist eine Vernetzung und neuronale Verbindung im Gehirn, die jede Sekunde wächst die du denkst. Diese synaptischen Verbindungen werden gespeichert und je stärker die Emotion, die du mit deinem Gedanken verbindest, desto leistungsfähiger ist die Verbindung. Negative aber eben auch positive Glaubenssätze können so sehr stark in dir verankert werden und dein Denken beeinflussen. Tauche in das Bewusstsein ein, dass du dich täglich für erhebende Gedanken entscheiden kannst und somit die Möglichkeit hast, dich umzuprogrammieren.

 

Was in deiner Umgebung geschieht ist eine Sache, wie du darauf reagierst, bleibt jedoch deine Entscheidung. Wie können wir annehmen, dass wenn wir täglich die gleichen Gedanken denken, sich etwas verändern wird? Oft begeben wir uns in eine Opferhaltung und beneiden diejenigen die voller Power und Positivität sind, denn sie haben es ja so viel leichter. Ihr Geheimnis ist, dass sie die Umstände in ihrem Leben akzeptieren und in ihre eigene Selbstwirksamkeit vertrauen. Sie tun was sie können um Dinge zu ändern und akzeptieren, was sich nicht ändern lässt. Sie sind offen für Unterstützung von Außen in Form von Traumaarbeit, Coaching etc. Genau von diesen Menschen kannst du du dich inspirieren lassen. Denn mentaler Widerstand führt allem nur mehr Energie und Aufmerksamkeit zu und macht alles größer, dramatischer und mächtiger als es wirklich ist. 

 

Mach dir bewusst, dass dein Gehirn sich mit jedem Gedanken, den du denkst, neu sortiert. Somit gibt es keinen “richtigen” Zeitpunkt, sondern du kannst jederzeit damit starten, den Fokus auf erhebende Gedanken zu lenken und dein Gehirn neu zu programmieren. Jetzt wäre doch ein guter Moment, damit anzufangen? 🙂 Was meinst du?

 

Jeden Tage stelle ich mir die Frage: “Wie möchtest ich mich fühlen?” Ich richte meine Lebensgestaltung genau nach diesem Gefühl aus. Unterstützung finde ich dabei in den ätherischen Ölen die meine Stimmung heben, mir Energie schenken, mich beruhigen oder in Balance bringen.

 

Hier die Auswahl meiner Lieblings-Öle für erhebende Gedanken und positive Denkstrukturen:

 

Spikenard

Dieses Essential Oil ermutigt mich dazu mein Leben wahrhaftig wertzuschätzen. Es deckt Muster der Undankbarkeit auf bei denen wir uns als Opfer der Lebensumstände sehen und uns dort festfahren. Spikenard ermutigt sich hinzugeben und das Leben genauso zu akzeptieren, wie es ist und von dort aus weiter nach vorne zu gehen.

 

Clary Sage

Dieses Öl unterstützt dich bei der Öffnung für neue Sichtweisen auf den Leben. Du kannst damit einschränkende Glaubenssätze auflösen. Deine Konzentration und Intuition werden gefördert.

 

Green Mandarin

Es ist das Öl des puren Potenzials und erinnert dich daran, dich wieder in deinem Herzen zu zentrieren und von dort aus die Segel zu setzen. Diese kraftvolle Öl unterstützt dich kindliche Leichtigkeit und Offenheit zu spüren.

LOVE
Claudia